schauspiel +++ musical +++ kritiken +++ bilder
<- zurück
"Fluchtpunkt Paradies" Theaterkollektiv GELICHTER
Regie Claudia Brier
"Eine Theateraufführung, zu der man festes Schuhwerk anziehen, seinen Ausweis mitbringen muss und bei der man Boot und Oldtimer fahren kann? Wer schon den Besuch einer Freilichtbühne für eine naturnahe und außergewöhnliche Sache hält, wird bei der Inszenierung „Fluchtpunkt Paradies“ des Konstanzer Gelichter Theaterkollektivs ein Abenteuer erleben: Bei der interaktiven Führung geht es über Stock und Stein und bis an die Grenze, sowohl im geografischen Sinn, als auch im ästhetischen und emotionalen. (...) Überwältigte Besucher! "SÜDKURIER vom 27.09.14