HAIR
< zurück - Liste - vor >

HAIR
von Gerome Ragni, James Rado, Galt MacDermot
Burgfestspiele Bad Vilbel
Bühne Beate Faßnacht
Kostüme Inge Medert
Musik Marty Jabara
Choreographie Kati Farkas
" Unter der musikalischen Leitung von Marty Jabara tanzt in Bad Vilbel ein Riesenensemble zur hinreißenden Choreographie von Kati Farkas. (...) Jannik Harneit und Korbinian Arendt als Claude und Berger tragen unter der Regie von Daniel Ris den Konflikt zwischen Vaterlandstreue und Pazifismus aus. In einer bewegenden Szene zeigt Harneit, wie es den pflichtbewussten Claude zwischen den Erwartungen seiner Eltern, seiner Regierung und seiner neuen Freunde zerreißt. (...) Das Publikum raste vor Begeisterung, als sich das Ensemble mit „Let The Sunshine In“ verabschiedete."FAZ, 14.06.13" Beifallsstürme für die Premiere des Hippie-Musicals bei den Burgfestspielen: die Inszenierung begeisterte das Publikum das zum Schluss Zugaben einforderte. (...) Die Kraft der Leidenschaft entfaltet Regisseur Daniel Ris in der Liebe, in dem Aufbegehren gegen das Establishment und der Ablehnung des Krieges. (...) Kontarstreicher Höhepunkt sind die kollektiven Rauscherfahrungen die Regisseur Daniel Ris in starken Bildern umsetzt."Frankfurter Neue Presse, 15.6.13 Dass die Themen des einstigen Skandal-Musicals und die Frage was ein glückliches Leben ausmacht, nichts an Aktualität verloren haben, zeigte die Premiere des Stücks am stürmischen Donnerstagabend. Mit andauerndem Beifall und Begeisterungspfiffen feierten die Besucher die temporeiche Aufführung in einer Inszenierung von Daniel Ris. (...) HAIR hat restlos begeistert.Wetterauer Zeitung, 15.6.13