Der Held der westlichen Welt
< zurück - Liste - vor >

Der Held der westlichen Welt
von John M. Synge
Stadttheater Konstanz, Sommertheater Überlingen
Ausstattung Beate Faßnacht
"Daniel Ris hat John Millington Synges Komödie ebenso blumig wie saftig neu übersetzt, das weit ausgreifende Fabulieren, die blühende Poesie in phantasievollen Bildern ausgemalt. Eine bissige Szenerie, die das kleinbürgerliche Gehabe bös ironisiert. Herrlich pralles Vollbluttheater. "SCHWÄBISCHE ZEITUNG vom 04.07.2005 "Ris hat den Helden für Überlingen neu übersetzt. Er hat aus der Vorlage Sätze und Pointen von Büchnerschem Kaliber gezaubert und das Stück in die Jetztzeit geholt. "SÜDKURIER vom 4.7.2005ÜBERSETZUNG erschienen im PEGASUS VERLAG, Berlin http://www.pegasus-agency.de

 

mit Azize Flittner, Carolin Maiwald, Saskia Petzold, Nadja Tröster, Arianna Zustra, Ralf Jung, Frank Lettenewitsch, Bernhard Leute, Stefan Neuhaus, Michael Sattler und Andreas Storm